Impressum & Datenschutz / Nutzungsbedingungen  | AGB                  Copyright © 2016 Alle Rechte vorbehalten. Tauchsportcenter-Spandau


Kursziel:

Die Ausbildung zum PADI-Tauchlehrer beginnt mit dem PADI Divemaster-Kurs. Hierfür ist der erfolgreiche Abschluss des PADI Advanced Open Water

und des Rescue Diver-Kurses erforderlich. Zusammen mit unseren PADI Instructoren verfeinert ihr Eure Tauchfertigkeiten und bringt Eure Kenntnisse

als Taucher auf ein professionelles Niveau. Während der umfangreichen Ausbildung, lernt Ihr das organisieren von Tauchaktivitäten und das assistieren

während der Tauchausbildung.


Als Zertifizierter Divemaster seit Ihr berechtigt sowohl ausbildungs- als auch nichtausbildungsbezogene Tauchaktivitäten in unterschiedlicher Umgebung

zu überwachen und zu begleiten.


Vorraussetzungen:

Rescue-Diver-Brevet oder äquivalente Ausbildung, Erste Hilfe Kurs mit HLW- Ausbildung oder Medical First Aid-Kurs, Mindestalter 18 Jahre

Tauchsportärztliches Atest, Bei Kursbeginn mindestens 20 Tauchgänge im Logbuch

PADI              DIVEMASTER (Leadershipstufe / Assistent)


       Brevetierte PADI-Divemaster sind berechtigt, als "zertifizierter Assistent":